Unser Kandidat für Europa "Korbinian Rüger" kommt am 29.3. um 19 Uhr nach Kirchheim

07. März 2019

Plakat Rueger Europawahl

Die SPD Kirchheim-Heimstetten lädt ein zur Veranstaltung Europa und die Regionen: Was bringt Europa den Kommunen? Diskutieren Sie mit Korbinian Rüger dem SPD-Europakandidat aus dem Landkreis München Wann: Freitag, der 29.3.2019 ab 19 Uhr Wo: Sportgaststätte Zum Kelten, Am Sportpark 2 Heimstetten

Unser Kandidat für Europa Korbinian Rüger! Bitte hier youtube Video ansehen!

Am 26. Mai wird das Europaparlament gewählt. Die europäische Idee bleibt der bedeutendste politische und zivilisatorische Fortschritt der letzten Jahrzehnte. Dennoch stand das Projekt der europäischen Integration noch nie so sehr unter Druck wie heute: Populisten, Rechte und neue Nationalisten stellen sich frontal gegen den europäischen Einigungsgedanken, wollen Europa schwächen und damit das Rad der Geschichte zurückdrehen. Das dürfen wir nicht zulassen. Es liegt an uns, die Schwächen der EU zu erkennen und zu beseitigen. Die EU muss sozialer werden und muss näher an die Menschen rücken. Dazu gehört auch, deutlich zu machen, was die EU für jede und jeden von uns bringt und wie sie unser Leben besser macht.

Was tut die EU konkret für uns vor Ort? Heißt “mehr Europa” immer gleich “mehr Zentralismus”? Oder liegt gerade in tieferer europäischer Integration die Chance, Regionen und Gemeinden zu stärken?
Darüber möchte ich als Kandidat zur Europawahl für den Landkreis München mit Ihnen diskutieren und Ihre Meinung hören.

Ich freue mich auf Sie
Ihr
Korbinian Rüger

SPD Logo

Haben Sie Fragen an die SPD vor Ort? Dann schreiben Sie dem SPD-Ortsverein: thomas.gebhardt@spd-kirchheim-heimstetten.de
Wir freuen uns auf lebhafte Diskussionen!

Teilen