SPD Kirchheim-Heimstetten

Zurück zur "guten alten Zeit"?

Wenn schon die gute alte Zeit, dann aber richtig! Mit 16-Stunden-Arbeitstag und zehn Personen, die in einer Zimmer-Küche-Wohnung leben müssen. Da könnten sich die heutigen Wutbürger, die so wenig von unserer Demokratie halten, einmal anschauen, wie super es ohne Demokratie war.

Josef Hader, Schauspieler und Kabarettist in einem Interview mit der SZ.de.

Wir freuen uns, dass Sie sich über unsere Politik vor Ort informieren möchten, wobei auch der Blick über den berühmten Tellerrand für uns dazugehört.
Hier gibt es Infos über unsere Aktivitäten, aktuelle Termine und Einladungen zu Veranstaltungen in unserer Gemeinde.
Wenn Sie Ideen, Anregungen oder Kritik zur Kommunalpolitik unseres Ortes haben, dann freuen sich unsere Gemeinderäte und ich über Ihre Beiträge.
Ihr
Thomas Gebhardt
Vorsitzender SPD-Ortsverein Kirchheim-Heimstetten

E-Mail: thomas.gebhardt@spd-kirchheim-heimstetten.de

Adventfensterl

Zunächst hoffen wir, dass Sie für sich und Ihre Familie das Jahr 2016 unterm Strich positiv beurteilen und in der „staden Zeit“ neue Kraft sammeln können für das neue Jahr. Natürlich ist auch für uns der bevorstehende Jahreswechsel Anlass, politisch Bilanz zu ziehen. Im Sinne der Bürgerinnen und Bürger fällt die Jahresbilanz in vielen Aspekten überwiegend positiv aus.
Klicken Sie bitte hier und lesen Sie weiter.
Unsere Jahresbilanz – ein erfolgreiches Jahr für Kirchheim (PDF, 115 kB)

mehr…

Sozialwohnungen

Jetzt wurde Richtfest an der Caramanicostr. in Kirchheim gefeiert. Hier lässt die Gemeinde auf Antrag der SPD-Kirchheim-Heimstetten von der Baugesellschaft München Land für 25 Parteien Wohnungen errichten.
Neben 1,5 und 2 Zimmern werden auch Wohnungen mit 4 Zimmern auf die einzelnen Geschosse über den gesamten Bau verteilt entstehen. Der Mietpreis wird unter 10 Euro pro qm betragen.
Nachdem die Gemeinde das Grundstück im Erbbaurecht zur Verfügung stellt und durch einen gemeindlichen Zuschuß sich das Belegungsrecht gesichert hat, werden Kirchheimer Bürger in den Genuss der Sozialwohnungen kommen.
Neben den Wohnungen entsteht auch eine Krippe und Kindergartengruppe für 37 Kinder, die von der AWO-München-Land in Zukunft betreut wird.

mehr…

Günstige Mieten mit AWOhnbau

06. November 2016

Im Großraum München sind die hohen Grundstückspreise und Mieten schon lange nicht mehr nur ein Problem von Menschen mit geringerem Einkommen. Hier kann der bestens bewährte und in der Arbeiterbewegung stark verwurzelte Genossenschaftsgedanke zur Problemlösung beitragen.
AWOhnbau = günstige Wohnungen-günstige Mieten(PDF, 128 kB)

mehr…

Ortsplanung 3. Versuch

17. Oktober 2016

Nach langen schwierigen Verhandlungen hat der Gemeinderat kürzlich den modifizierten Strukturplan zur Gestaltung der Ortsmitte verabschiedet. Es gab insgesamt nur eine Gegenstimme. Nachdem die SPD den Wettbewerbsplan 2012 noch ablehnen musste, konnten wir jetzt geschlossen für die weitere Vorgehensweise stimmen.
Bitte klicken Sie hier unsere neueste Kolumne Oktober 2016 (PDF, 175 kB)

mehr…

Der Gemeinderat hat mit überwältigender Mehrheit (19:1) das Strukturkonzept zur Ortsentwicklung beschlossen. Darin beinhaltet sind 122.000 qm neue Wohnfläche in Geschosswohnungen und Reihenhäusern mit einem hohen Anteil an bezahlbarem Wohnraum . Auf der Basis der Sozialgerechten Bodennutzung (SoBoN) müssen die Eigentümer ein Drittel des Planungsgewinns für ursächliche und angemessene Infrastruktur- maßnahmen (Schulen, Kitas, Rathaus, Bürgersaal, Grünflächen, Sportplätze und Turnhallen etc.) der Gemeinde abtreten.
Lange haben wir als SPD-Fraktion und SPD-Ortsverein dafür gekämpft. Dank vor allem an Stephan Keck für seinen unermüdlichen Einsatz! Jetzt geht's ans umsetzen.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 18.12.2016, 17:00 – 20:00 Uhr
    Kirchheimer Adventsfensterl der SPD | mehr…

Alle Termine

Lokale Presse "Süddeutsche Zeitung"
Lokale Presse "Münchner Merkur"