Neueste Meldungen vom Ortsverein Kirchheim - Heimstetten

05. April 2019

SPD Kirchheim-Heimstetten wählt neuen Ortsvorsitzenden.

Rolf Siegel neuer Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung hat der langjährige Vorsitzende Thomas Gebhardt aus Zeitgründen das Amt des 1. Vorsitzenden niedergelegt. Die SPD Kirchheim dankt Thomas Gebhardt für seine erfolgreiche Arbeit in den letzten 4 Jahren.

Zum neuen Vorsitzenden wurde Rolf Siegel einstimmig gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Ämtern für weitere 2 Jahre bestätigt.

Damit alles korrekt abläuft, hat die 2. Vorsitzende des Unterbezirks Annette Ganssmüller-Maluche die Wahlleitung an diesem Abend übernommen.

Hier geht es zur Seite des gesamten Vorstand

=========================

Spatenstich an der Rosenstraße in Heimstetten.

Bau Rosenstrasse

Nachdem das baufällige Wohnhaus an der Rosenstr. abgerissen wird, sollen an gleicher Stelle sechs Einzimmer-Wohnungen von 35 bis 51 qm und 8 Dreiraum-Wohnungen von 74-81 qm entstehen. Bauherr und nicht in Erbpacht ist diesmal auf Vorschlag der SPD Fraktion die Gemeinde Kirchheim. Die Kosten sind auf 4.98 Mill.€ geschätzt. Der Beitrag des Freistaates Bayern beträgt aus der kommunalen Wohnförderung 1.85 Mill.€, sodass die Gemeinde 3.13 Mill.€ aus eigenen Mitteln aufbringen muss. Der Baubeginn ist für das zweite Halbjahr 2019 vorgesehen. Die Fertigstellung und damit der erste Bezug der sozialen Wohnungen soll im Jahr 2021 erfolgen.

Lesen Sie bitte in diesem Zusammenhang auch unseren Beitrag vom 6.12.2018

=========================

8.4.2019 Zwei neue Vorschläge der SPD zur Regelung des Verkehrs im Gewerbegebiet Kirchheim

Sperrung Strasse nach Grub..... (PDF, 97 kB)

Einbahnregelung Gewerbegebiet Kirchheim (PDF, 68 kB)

=========================

Dr. Thomas Etterer verlässt Kirchheim

Dr. Etterer

Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Gemeinderat Kirchheim hat aus privaten Gründen seinen Lebensmittelpunkt in eine Nachbargemeinde verlegt.
Aus diesem Grund kann er seine erfolgreiche Arbeit im Gemeinderat nicht mehr fortsetzen.
Wir danken Dr. Etterer für seine 5 jährige Mitarbeit und freuen uns, dass er seine Verbindung zur Gemeinde und dem SPD Ortsverein auch in Zukunft aufrecht erhalten möchte.

=========================

Drei neue Anträge der SPD-Fraktion im Gemeinderat Kirchheim

a. Antrag für eine neue Baumschutzverordnung
Bitte klicken Sie hier. Neue Baumschutzverordnung(PDF, 67 kB)

b. Förderung von Fassaden- und Dachbegrünungen
Bitte klicken Sie hier. Förderung von Fassaden- und Dachbegrünungen (PDF, 66 kB)

c. Spielstraße Teilbereich der Maria-Glasl-Straße und der Straße „Am Gangsteig“
Bitte klicken Sie hier. Spielstraße Teilbereich der Maria-Glasl-Straße und der Straße „Am Gangsteig“ (PDF, 65 kB)

Teilen